BEEREN-SMOOTHIE-BOWL MIT BANANE UND KOKOSMILCH

Beeren-Smoothie-Bowl

Beeren-Smoothie-Bowl – die nächste farbenfrohe und äußerst schmackhafte Smoothie-Schaale! Also irgendwie bin ich auf den Geschmack gekommen, deshalb präsentiere ich euch meine Variante einer Smoothie-Bowl mit Beeren. Meine „Frühstücks-Schüssel“ besteht hauptsächlich aus einem TK-Beerenmix, kombiniert mit ein wenig Banane, Joghurt, Honig für die Süße und Kokosmilch. Besonders das leichte Kokosaroma hat es mir angetan! Man nimmt einen schönen großen Löffel der Smoothie-Bowl, daraufhin kommt zu erst der Geschmack der Beeren, verbunden mit dem cremigen Joghurt und der leichten Süßes des Honigs. Und dann kommt diese herrliche, leicht umspielende Kokosnote! Das finde ich wirklich das Beste an dieser Beeren-Smoothie-Bowl! Bei den Toppings habe ich das gewählt was mein Kühlschrank und meine Vorräte so hergegeben haben. Seht ihr ja auf dem Foto! 😉 Probiert sie aus! Und wenn euch noch Ideen einfallen, dann wandelt die Smoothie-Bowl nach eurer Fantasie ab.

Zutaten für 1 Smoothie-Bowl:

  • 150 g TK Beeren
  • 1/2 Banane
  • 100 g Joghurt
  • 150 ml Kokosmilch
  • 100 ml Milch oder Soja Drink
  • 1 – 2 TL Honig nach Geschmack

Topping:

  • Haferflocken
  • Banane
  • Chia-Samen
  • Heidelbeeren
  • Himbeeren
  1. Banane schälen und in grobe Stücke schneiden. Gemeinsam mit allen weiteren Zutaten in einen Standmixer geben und mixen. Sollte sie zu dickflüßig sein, etwas Flüssigkeit hinzugeben. Umgekehrt, noch etwas Banane oder Obst dazu. PS: Wenn ihr noch mehr Kokosaroma möchtet, ersetzt die angegebene Milch mit Kokosmilch
  2. In eine Schale gießen und mit den Topping’s anrichten.

Ich hoffe ihr werdet das Rezept so lieben wie ich, euer Fabian! 🙂

Ihr habt das Rezept ausprobiert? Sagt mir Bescheid! Kommentiert, liked oder taggt euer Foto bei Instagram mit #fabiansfoodfactory ! Vielen Dank ihr Lieben! 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.