„Spicy“ Zucchinisalat

IMG_2205

Lecker, Leicht und nur 20 min Zeit? Meine Variante eines scharfen Zucchinisalates wird Euch mit Sicherheit schmecken! Das Knoblauch-Chilli-Basilikum-Dressing entfaltet alle Geschmacks-Sinne! 🙂

Zutaten für 2-3 Personen:

  • 3 Zucchinis (2 grün, 1 gelbe)
  • 10 Cocktailtomaten
  • 100 g Feta
  • 1 Chilli
  • 1/4 Bund Basilikum
  • 1 Knoblauch-Zehe
  • Saft einer halben Zitrone
  • 60ml Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  1. Die Zucchini kurz abwaschen und mit einem Sparschäler der Länge nach runter schälen, somit bekommt Ihr schöne lange, breite Zucchinischeiben. 🙂 Die Tomaten halbieren oder vierteln und zu den Zucchinis geben.
  2. Für das Dressing pressen wir den Saft einer halben Zitrone aus und geben zu diesem 1 1/2 Teelöffel Salz und einen guten Esslöffel Zucker, das ganze kurz stehen lassen. Währenddessen wird der Basilikum gehackt und die Chilli geschnitten. Je nachdem wie scharf Ihr es mögt, nehmt Ihr weniger oder mehr Chilli! Meine Chilli war nicht besonders scharf weshalb ich eine ganze genommen habe. Nun gebt ihr sowohl die Chilli als auch den Basilikum zum Zitronensaft. Noch eine Knoblauchzehe dazu pressen, Prise Pfeffer und das Olivenöl dazu geben und das ganze kräftig verrühren. Mein Tipp: Nehmt ein kleines Gefäß mit Deckel und gebt die die Zutaten für das Dressing dorthinein. Deckel drauf und kräftig schütteln und schon habt Ihr eine gute Bindung im Dressing. Das ganze über den Salat geben und durchmengen.
  3. Probieren und Abschmecken! Wie immer: Fehlt laut Eurem Geschmack noch irgendwas, dann gebt es hinzu. 🙂
  4. Den Salat auf einem Teller anrichten und den Feta darüber bröseln, noch ein paar frische Blätter Basilikum hinzu und schon habt Ihr einen sommerlich, leichten Salat der zu allen Fleischsorten passt, besonders gut zu Gegrilltem. 🙂

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Euer Fabian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.